Geschäftsbericht 2017

Dividende

Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 5. April 2018 vorschlagen, die Dividende für das Geschäftsjahr 2017 auf 3,65 (i. V. 3,25) € pro Aktie zu erhöhen. Dies entspricht einer Gesamtausschüttung von 3,9 (i. V. 3,5) Mrd. €. Damit partizipieren unsere Aktionäre am Erfolg des Unternehmens.

Auch in den kommenden Jahren streben wir eine nachhaltige Dividendenentwicklung an. Dabei orientieren wir uns grundsätzlich an einer Ausschüttungsquote von rund 40 % des auf die Daimler-Aktionäre entfallenden Konzernergebnisses.

Zurück
Investitionen
Free Cash Flow und Liquidität